Katholische Junge Gemeinde (kjg)

Die KjG FeSch unter neuer Leitung

Auf der Mitgliederversammlung am 27. April 2015 ind en Räumen der Jugendstelle wählten die Mitglieder mit großer Mehrheit Annemarie Eckardt und Sophie Anke zur neuen Mittlere-Ebene-Leitung. Dem Mittlere-Abene-Ausschuss gehören an: <span style="color: rgb(20, 24, 35); font-family: helvetica, arial, 'lucida grande', sans-serif; font-size: 14px; line-height: 19.3199996948242px;">Moni Schug, Eli Eckardt, Christina Bendl, Nicole Scheid, Jojo Rohleder, Tino Riedel und Stephan Fischbacher. Bilder von der Versammlung findet Ihr hier: www.facebook.com/fesch.kjg.</span>

 

Die kjg Mittlere Ebene FeSch hat derzeit ca. 30 Mitglieder. Die ehrenamtliche Mittlere Ebene Leitung plant und gestaltet gemeinsam mit dem Mittlere Ebene Ausschuss die Jugendarbeit im Dekanat. Das kann beispielsweise ein Fußball-oder Volleyballturnier auf Dekanatsebene, die Dekanatsradltour, Openair Kino, Spirituelles oder Feste sein...

Außerdem trägt die kjg FeSch die Aus- und Fortbildung von ehrenamtlichen Gruppenleitern und Gruppenleiterinnen der Pfarreien im Dekanat. Die Kurse werden vorbereitet und geleitet vom Kursleiterkreis FeSch in Kooperation mit Nymphenburg.

Gruppenleitergrundkurs Ostern 2015

Gruppenleiteraufbaukurs Ostern 2015

Orientierungskurs Februar 2015

!Neues Fortbildungskonzept der kjg FeSch als Flyer!

Begleitet und unterstützt werden sie dabei vom Team der Jugendstelle.

KJG auf Diözesanebene